Wir wachsen mit den Kindern!

Am 01.10.2021 eröffneten wir, gemeinsam mit dem Wernauer Bürgermeister Herr Elbl, Herr Czinczoll und Frau Bieberbach, unseren Neubau.

Ganz amtlich durchtrennten Herr Elbl und Frau Fischer, unsere Leitung, das rote Band am Eingang.

Dazu durften alle anwesenden Kinder einen Luftballon mit Wünschen steigen lassen, gespannt haben wir dann alle beobachtet, wie sie vom Wind weggetragen wurden.

Vielleicht gehen ja ein paar davon in Erfüllung 😉

Unser neuer Anbau bietet viel mehr Möglichkeiten für unsere Fachkräfte und Kinder sich noch mehr zu entfalten.

Es war spannend für uns, gemeinsam mit der Stadt diesen Weg gehen zu dürfen und wir freuen uns auf die Zukunft, mit noch mehr Projekten und Aktionen.

Anbau und Leitungswechsel

Die Stadt Wernau hat für rund 1.11 Millionen Euro der Kita Prima Klima einen Anbau errichten lassen.

Dabei wurde Platz für vierzig neue Kinder und zwei neue Gruppen erschlossen.

Auf den neuen 280qm erstrecken sich auch die neuen Funktionsräume.

Im OG befindet sich, ein Gruppenraum, die Werkstatt, ein Bad, ein Elternzimmer und der Musikraum.

Im EG befindet sich die neue Gruppe der Regenbogen, ein Bad, ein Naturforscherraum, wo auch schon die kleinsten Forschen dürfen und das neue Personalzimmer.

Hinter dem Gebäude entsteht ein Bepflasterter Spielbereich mit einer kleinen Grünfläche in der Mitte.

Dort können die Kinder sich austoben, mit den Fahrzeugen fahren, mit Wasser spielen und auch mal an der frischen Luft auf den neuen Sitzstufen, Pause machen.

Nach einer kleinen Feier soll unser Anbau eröffnet werden.

Frau Köder die unsere Einrichtung seit 2019 leitete, wird uns leider aus privaten Gründen verlassen.

Stellvertretende Leitung bleibt Tim Bayer.

Unsere neue Leitung wird ab dem 1.Oktober Frau Fischer übernehmen.

Badum-Tsssssssss

Die Kita Prima Klima aus Wernau, verfügt nun über ein hochwertiges Schlagzeug.

Wir haben vor kurzem eine Instrumenten Spende für unseren Musikraum erhalten.

Vielen Dank an dieser Stelle, an Herr Gerd Gerstenmeyer von GiGy´s Drumgarage!

Von nun an können die Kinder sich am Schlagzeug ausprobieren und vielleicht sogar, ein neues Hobby für sich entdecken.

Auch die Fachkräfte wurden wieder zum Kind, als sie unser neues Schlagzeug entdeckten.

Vorlesepatin

Liebe Eltern,

wir freuen uns riesig unsere Vorlesepatin Frau Füller.

Einmal pro Woche wird uns Frau Füller tatkräftig durch das Vorlesen von Büchern und, begrüßen zu dürfen.

Frau Füller ist selbst langjährige Pädagogin und übernimmt an einem Tag in der Woche das Vorlesen.

Hier sehen Sie Ihre Kinder beim Lauschen der Frederik Geschichte. Gemeinsam mit Frau Füller entdecken die Kinder, was Frederik und seine Mäuse-Freunde alles für den langen kalten Winter sammeln.

Wir freuen uns auf noch viele spannende Geschichten von Frau Füller.

Das Kinderland Braike Team

Projekt „Fahrzeuge“

In der Krippe haben wir heute mit dem Projekt „Fahrzeuge“ gestartet. Unseren ersten großen Ausflug haben wir zum Bauhof in Nürtingen gemacht. Früh morgens haben wir uns mit dem Bus auf den Weg gemacht. Nach kurzer Fahrt waren wir auch schon da. An das Frühstück war kaum zu denken denn es gab viele spannende Fahrzeuge zu sehen und erkunden. Die Kinder durften mit der Kehrmaschine fahren, in den Bagger sitzen und den Traktor erkunden. Viel zu schnell ging die Zeit vorbei und wir mussten uns beeilen, dass wir den Bus in die KiTa erwischen. Allerdings hat die Zeit natürlich noch gereicht, dass die Kinder ihr selbstgemaltes Bild als Dankeschön abgeben konnten.

Wir danken nochmals herzlich dem Bauhof in Nürtingen, dass wir euch heute besuchen durften.